Camping Campix liegt in Oise in St. Leu d'Esserent 40 km von Paris.

Camping Campix liegt in einem alten Steinbruch im Oise-Tal in St. Leu d'Esserent, 40 km nördlich von Paris.

Das terrassenartige und bewaldete Gelände wird an der West- und Nordseite umringt von meterhohen Kalksteinformationen, die für ein einzigartiges Ambiente sorgen.

Der überraschende Anblick des Gebietes lässt nicht vermuten dass mehr als 150 Stellplätze mit Elektrizität zur Verfügung stehen.

Für Camper mit Zelten gibt es viele extra Platzen im Wald für ein besonderes Campingabenteuer.

Auch für größere Gruppen sind eigene Plätzen, an denen man es sich am eigenen Lagerfeuer gemütlich machen kann.

In Vergleich zu den meisten französischen Campingplätzen gibt es keine fixen Standplätze für Dauercamper. Die schönsten Plätze stehen also jederzeit für Touristen zur Verfügung. Es gibt auch ein Schwimmbad.

Kein Zelt oder Wohnwagen? Sie Können auch eine Blockhütte mieten, geeignet für max. 4 Personen. Die Blockhütten sind ausgestattet mit Heizung, überdachter Veranda, einfache Kochgelegenheit und ein Set Gartenmöbel. Die sanitären Anlagen befinden sich im Hauptgebäude.

Oder mieten Sie ein sehr komfortable Ferienbungalow Gitotel , geeignet für 5/6 Personen und mit eigener Toilette und Duschkabine.

Im Toilettengebäude befinden sich: Waschbecken, Duschkabinen und an der Außenseite Wasch- und Spülbecken, alles im Preis inbegriffen.

Gegen Bezahlung: Waschmaschine und Trockenautomat.

Für jene Gäste die kein Französisch sprechen: der Eigentümer Xavier Ozon spricht auch Deutsch und Englisch.

Share